FAQ

Schreiben Sie mir! Am besten schicken Sie mir eine E-Mail an: terezavana.atelier@gmail.com. Beschreiben Sie mir nur kurz Ihre Idee und alles, was das Projekt betrifft. Ich kann Ihnen in der Regel innerhalb von drei Tagen antworten.

Ein Logo ist eine visuelle Verkürzung, die als Ihre Unterschrift dient. Es ist ein wichtiges Kommunikationselemnet mit den Kunden. Es soll ein Eckpfeiler Ihrer Firmenidentität sein. Das Gehirn verarbeitet Bilder schneller als gesprochene oder geschriebene Texte. Wenn man ein Logo betrachtet, sollte es offensichtlich sein, in welchem Bereich man tätig ist.

Dank einem Logo heben Sie sich von Ihrer Konkurenz ab und identifizieren Ihr Firma. So können Sie hervorrangehen und von Ihren Kunden wahrgenommen werden. Seine nächte Funktion ist, die Emotionen und die Sendung Ihrer Firma zu vermitteln, es sollte seine Werte und seinen Charakter widerspiegeln. Ein professionellgestaltetes Logo wird zu einem aussagekräftigen Instrument für Ihre visuelle Kommunikation.

Mit jedem professionellentworfenen Logo sollten Sie auch ein Logo-Handbuch erhalten. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Regeln, die festlegen, wie das Logo richtig zu verwenden ist, damit Sie sein Potenzial voll ausschöpfen und das professionelle Image Ihrer Firma fördern können. Eine falsche Verwendung kann das Erscheinungsbild und die Einheitlichkeit des Logos beeinträchtigen. Das Logohandbuch definiert die Grundvarianten der Logoverwendung, seine Symbolik, Schutzzone, Farbgebung, Schriftart, Logovariationen und alle Möglichkeiten des Logoumgangs. Ein Autor des Logomanuals ist in der Regel auch ein Logoautor, so dass sein Inhalt und Umfang immer individuell ist. Dank des Logomanuals müssen Sie nicht bei jeder neuen Bestellung erklären, wie man mit dem Logo arbeiten soll und wohin es man platzieren soll. Sie Schicken es einfach zusammen mit dem Logo an den Grafikdesigner.

Ein Logo ist ein Flaggschiff Ihrer Marke. Dank ihm werden Sie von Ihrer Konkurenz erkennbar und Sie können sich bei Ihren Kunden besser einprägen. Wenn Ihr bestehendes Logo nicht funktioniert und nicht mit Ihrer Markengeschichte und – sendung übereinstimmt, wirken Sie unglaubwürdig und unverständlich. In diesem Fall ist es nötig ein Logo-Redesign in Betracht ziehen. Ein Logo-Redesign ist eine komplette Überarbeitung eines existierenden Logos, es ist mit mit einer Schönheitsoperation vergleichbar. Ein Logo-Refresh hingegen ist nur ein kleiner Eingriff, zum Beispiel eine Farbeänderung oder eine Formvereinfachung.

Zu Beginn sollten wir uns ein paar Fragen stellen:

  1. Was funktioniert am aktuellen Logo nicht?
  2. Welche Logoelemente müssen unbedingt erhalten bleiben? Und warum?
  3. Weckt das Logo genug Assoziationen mit der aktuellen Marke?

Sie brauchen wahrscheinlich ein neues Logo, wenn:

  • Sie sind schon lange auf dem Markt und Ihr Logo vermittelt nicht mehr den aktuellen Eindruck. Kurz gesagt, es zeigt, dass es in den Anfangstagen Ihrer Firma entstanden ist wurde und nicht mehr „IN“ ist.
  • Sie haben Ihr Business geändert, erweitert oder Ihre Firma verändert, Sie bieten jetzt andere Produkte oder Dienste an. Ihre MarkenSendung hat sich geändert und das Logo passt nicht mehr zu dem, wofür das Firma jetzt steht.
  • Ihre Zielkundengruppe hat sich geändert oder Sie wollen eine neue Zielgruppe entsprechen. Sie planen zu expandieren oder Ihre Markenbekanntheit in eine andere Richtung zu erweitern oder auszubauen. Sie wollen neue Kunden fesseln, damit die bestehenden Kunden Ihnen treu bleiben.
  • Sie haben neue Konkurrenten, von denen Sie sich abheben müssen. Mit Logo – Redesign können Sie Ihren bestehenden Kunden zeigen, dass Sie sich nicht auf Ihren Lorbeeren ausruhen und mit der Zeit gehe

Der Preis der Hochzeitseinladung ist individuell. Er hängt von der Illustrationenanzahl und der Schwierigkeit ab. Eine einfache Hochzeitseinladung mit einer Illustration kostet 170 Fr. Eine Illustrationbearbeitung ist im Preis enthaltet.

Die Lieferzeit hängt von der Illustrationenanzahl und der gewählten Kunsttechnik ab. Bei kleinen Projekten wie z.B. Hochzeitseinladungen sind es in der Regel 14 Tage ab der Zahlung der Anzahlung. Bei grössen Aufträgen lege ich den Termin individuell fest. Der genaue Liefertermin ist immer bei Auftragsvergabe vereinbart.

Sie erhalten alle Illustrationen in elektronischer Form. Ich schicke sie Ihnen in einem druckfähigen pdf- und jpg-Format zu. Es liegt dann an Ihnen, auf was für ein Papier Sie sie drucken oder drucken lassen. Ich sende niemals die Quelldaten!

Ich versuche, diese Situation zu vermeiden, darum bitte ich Sie, den Fragebogen bei der Auftragsvergabe gewissenhaft auszufüllen. Das spart Zeit mir und auch Ihnen. Sollte diese Situation dennoch eintreten, ist eine kostenlose Illustrationbearbeitung in dem Preis enthalten. Alle weiteren Bearbeitungen wertet man als eine zusätzliche Arbeit.

Meine Lieblingsmotive sind Wiesenblumen, Berglandschaften oder Sternbilder. Ich kombiniere gerne Illustrationen mit subtilen Schriftzügen. Ich schrecke nicht vor Tieren, minimalistischen oder abstrakten Motiven zurück.

Ich tätowiere keine Motive von anderen, rassistische, nazistische oder extremistische Motive. Ich mache keine Piercings und kein Permanent Make-up.

Ich tätowiere keine Personen unter 18 Jahren, auch nicht mit Zustimmung der Eltern. Sie sollten sich gut überlegen, ob Sie sich ein Tattoo wirklich stechen lassen wollen, schliesslich ist es eine Verzierung fürs ganze Leben.

Ich tätowiere nicht schwangere oder stillende Frauen.

Noch nicht, nur schwarz und weiss.

Ich tätowiere mit der Premium-Maschine SOL Nova Unlimited der deutschen Firma Cheyenne. Ich verwende zertifizierte Qualitätstinten, die für die Verwendung in der EU zugelassen sind, insbesondere Dynamic und Silverback Ink, die beide vegan sind.

Drei Tage vor der Tätowierung vermeiden Sie die Bräunung und alle Aktivitäten, die die Haut anstrengen könnten. Gehen Sie am Tag vor Ihrer Tätowierung früh ins Bett, damit Sie für die Tätowierung ausgeruht wären. Nehmen Sie vor der Sitzung keine Drogen, keinen Alkohol und vermeiden Sie koffeinhaltige Getränke.

Essen Sie und bringen Sie ruhig etwas Süsses mit. Wenn Sie sich unwohl fühlen oder krank sind, ist es besser, die Tätowierung zu verschieben, um unnötige Komplikationen zu vermeiden. Sie sollten eine Woche vor der Tätowierung keine Antibiotika einnehmen. Wenn Sie Blutverdünner einnehmen, konsultieren Sie alles mit Ihrem Arzt.

Den Endpreis des Tattoos kann ich erst bestimmen, wenn ich nach dem Zeichnen des Motivs die Grösse, die Position auf dem Körper und ungefähre Schwierigkeiten kenne. Der Mindestpreis für das Tattoo beträgt 100 Fr.

Nein, im Moment ist es möglich nur bar zu bezahlen.

Ich mache keine Tattoo-Cover von anderen Künstlern. Ich bearbeite auch keine bestehenden Tätowierungen und mache auch keine Tätowierungen von anderen Tattookünstlern fertig.

Denken Sie daran, dass eine Tätowierung im Grunde eine Verletzung ist, die Zeit braucht, um sich zu regenerieren. Es bedarf der richtigen Nachsorge, falsche Behandlung kann ein Tattoo vernichten.

 

Hinweise zur richtigen Heilung

  • Packen Sie das Tattoo frühestens nach 2, spätestens 5 Stunden aus der Folie aus und waschen Sie es vorsichtig mit einer antibakteriellen Seife und Wasser. Trocknen Sie die Wunde sorgfältig ab und halten Sie sie sauber.
  • Am nächsten Tag massieren Sie die tätowierte Stelle sanft mit Kokosöl oder Sheabutter. Verwenden Sie niemals antibiotische oder heilungsbeschleunigende Salben auf ein frisches Tattoo! Behandeln Sie das Tattoo dreimal pro Tag.
  • Die Tattoos müssen einen Luftzugang haben, atmen und dürfen nicht austrocknen. In den ersten Tagen können sie abfärben, daher empfehle ich eine dunklere Kleidung.
  • Vermeiden Sie in der ersten Woche ein direktes Sonnenlicht, eine staubige Umgebungen und tragen Sie keine enge Kleidung, um mechanische Reizung Ihrer Tätowierung zu vermeiden. Vermeiden Sie sportliche Aktivitäten, Sauna, Baden in natürlichem oder gechlortem Wasser und gesundheitsschädliche Umgebung.
  • Nach ein paar Tagen beginnt das Tattoo zu jucken und der Schorf löst sich allmählich ab. Schälen Sie die Schorfe niemals ab! Sie könnten auf dieser Weise das Tattoo beschädigen
  • Die Heilungszeit ist individuell, geben Sie Ihrem Körper Zeit und Ruhe zur natürlichen Regeneration. Das Tattoo sollte normalerweise innerhalb von 14 Tagen vollständig verheilt sein. Sobald die Wunde vollständig verheilt ist, können Sie bedenkenlos schwimmen und anderen normalen körperlichen Aktivitäten nachgehen.

Wenn eine Bearbeitung nötig ist, mache ich die erste Tattoo-Bearbeitung kostenlos. Sie können diese Option innerhalb von 40 Tagen nach der Tätowierung nutzen.

Leider ist das nicht möglich. Ich zeichne die Motive nur für meine Kunden und wünsche mir nicht, dass jemand anderer meine Entwürfe realisiert.